Samstag, 20. Januar: Session - halb pur

Hallo zusammen,
der Januartermin - diesmal der 20. Januar -  ist noch ziemlich neu - ein paar Jahre lang war da Winterpause. Dann haben wir uns mit den swb-Musikern ("Betriebssportgruppe Jazz, Pop, Rock") an diesem Termin (zur "Jahreshauptversammlung") getroffen, zu dem dann im letzten Jahr auch ein paar Session-Musiker gestoßen sind. Also, haben wir uns nun gedacht, machen wir das doch gleich zu einer "halboffenen" Session, zu der auch alle Mucker aus dem Umfeld der "üblichen Verdächtigen" eingeladen sind. Also ihr.

Von swb aus werden wir wieder mit den "4gettables" und dem Quartett "Alte Männer üben"auflaufen. Aus dem Kreis der üblichen Verdächtigen hat Bernd Vogelei angekündigt, so etwa drei Stücke solo als Opener zu spielen. Jürgen Schöffel kommt zur Sessionverstärkung. Und als Verlängerung der letzten Session ist auch noch einmal Claas Gesing dabei - diesmal mit Bassist Uwe Hansmann und vielleicht auch einem Cajonspieler.

Ich denke, das wird ein gemütlicher Winterabend der lockeren Art. Wir testen das schon mal beim Stammtisch, der diesmal außer der Reihe erst am Mittwoch, 17. Januar, stattfindet. Am Dienstag ist die nachgezogene Folksession dran!

Erstmal bis dahin, keep on rollin'

Norbert